Archiv für Juli, 2009

Natur-News kurz und kompakt

Gut für die Blase Der Gewürzsumach (Rhus aromatica) stammt aus Amerika. Seine Rinde enthält Gerbstoffe, die antimikrobiell und entzündungshemmend wirken. Gut erforscht ist seine Anwendung bei Reizbeschwerden der Blase wie häufigem Harndrang und einer Neigung zu Harnwegsinfekten. Studien zeigen, dass Fertigpräparate mit dem wässrigen Heilpflanzen-Extrakt verhindern können, dass sich krank machende Keime in der Blasenwand festsetzen. […]

Vitamin K gehört zu den wichtigsten Faktoren im Knochenstoffwechsel. Es hat für die Kalziumfixierung am Knochen eine besondere Bedeutung. Wie Vitamin D, das ebenfalls im Knochenstoffwechsel aktiv ist, ist es ein fettlösliches Vitamin. Außerdem gibt es bei Vitamin K keine Überdosierungsgefahr. Eine Ausnahme besteht für Patienten, die Blutgerinnungshemmer nehmen müssen. Vegetarier leiden im Alter wesentlich […]

Autogenes Training : Mehr als 100 klinische Studien konnten nachweisen, dass die Entspannungsmethode bei vielen Erkrankungen sehr gute Wirkung zeigt. Der Vorteil dieser Methode: Sie ist leicht zu erlernen und fast überall durchführbar. In den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts entdeckte der Berliner Neurologe und Psychotherapeut Johannes Heinrich Schulz (1884-1970) diese einfache Form der Selbsthypnose. […]

Impressum
Nutzungsbedingungen