Je wärmer die Tage, desto mehr Haut wird gezeigt. Deshalb verdienen besonders im Frühjahr und Sommer Haut und Haare besondere Aufmerksamkeit. Als Quelle für Nährstoffe sind Lebensmittel wertvoller als Cremes oder Masken, die nur äußerlich aufgetragen werden. Die in den Nahrungsmitteln enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe bilden mit die Grundlage für schöne Haut und Haare. Denn schließlich heißt es ja: Wahre Schönheit kommt von innen. Nur mit einer ausgewogenen Ernährung kann der Körper das erfüllen, was wir täglich von ihm verlangen.
Die Grundlage für eine schmackhafte und gesunde Ernährung, die nebenbei alles für einen schönen Teint liefert, bilden Getreideprodukte aus vollem Korn wie Brot, Nudeln, Müsli, Reis und daneben Kartoffeln. Täglich zwei Portionen Obst und dreimal Gemüse, zweimal wöchentlich Fisch, wenig Fleisch und Wurst ergänzen die Empfehlungen.
Da der menschliche Körper überwiegend aus Wasser besteht, ist Trinken besonders wichtig. Fehlt der Haut das Wasser, so \“schrumpelt\“ sie. 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag sind deshalb für Erwachsene Pflicht, bei Hitze oder sportlicher Aktivität sogar noch mehr. Am besten eignen sich Mineralwässer, Kräuter- und Früchtetees oder Saftschorlen.
Noch mehr Informationen zu Beauty Food stehen in dem Artikel gesund-essen/beauty-food-gesunde-haut-haare/index.html\“>„Beauty Food – Vitamine und Mineralstoffe für gesunde Haut und Haare“ …

Comments are closed.

Impressum
Nutzungsbedingungen