Koch und Restaurantbetreiber Wolfgang Brombach, engagiertes Mitglied der europäischen Köchevereinigung „Eurotoques“, hat sich einer Bewegung verschrieben, die gegen Fastfood und für den Einsatz von frischen, unverarbeiteten Lebensmitteln streitet. So lässt er Schulkinder in speziellen Seminaren die ganze Vielfalt der natürlichen Aromen jenseits von Pizza und Burger kennen lernen, damit sie ein solides Fundament für eine gesunde, genussvolle Ernährung erhalten. Mit weißen Papierkochmützen auf den Köpfen gehen die zukünftigen Gourmets auf Entdeckungsreise. Zuerst einmal sollen die Kinder aber ihr für diese Zwecke wichtigstes Messinstrument kennen lernen: ihre Zunge.
Weitere Informationen zu diesem Thema stehen in dem Artikel „Nachhilfe mit Radicchio: Die Lust auf gesunde Lebensmittel lässt sich lernen…“

Comments are closed.

Impressum
Nutzungsbedingungen