Aston Patterning

Aston Patterning wurde von der Tänzerin Judith Aston entwickelt und ist eine Therapie, die Massage, Bewegungstraining und Fitnessübungen zur Stärkung von Körper, Geist und Seele einsetzt.

Erkrankungen oder Beschwerden werden durch Einschätzung der körperlichen Konstitution, des persönlichen Ausdrucks, von Überzeugungen und gewohnheitsmäßigen Bewegungsabläufen des Patienten erkannt. Dabei lehrt Aston Patterning den Patienten, instinktiv seine Haltung zu ändern und bietet – falls notwendig – Unterstützung an.

Die dreiteilige Therapie beginnt mit einer Massage, die versteifte Muskeln und Gelenke entspannt – ohne Schmerzen zu verursachen. Daran schließen sich das Bewegungstraining und die Fitnessübungen an. Ziel der Therapie ist es, Muskeln, Ausdauer der Gelenke und Beweglichkeit nachhaltig zu stärken, Stress zu reduzieren und das Wohlgefühl des Patienten zu verbessern. Aston Patterning-Sitzungen können sich über mehrere Monate erstrecken, eine Sitzung dauert eine bis zwei Stunden.

Comments are closed.

Impressum
Nutzungsbedingungen