Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler (1821-1898) ist der Entdecker und Namenspatron der sogenannten Schüssler-Salze. Er war der Meinung, dass im wesentlichen 12 Mineralien unseren Körper gesund und fit halten. Mit den uns  bekannten Lebensmittelmineralien haben die Salze allerdings nichts zu tun. Vielmehr sollen sie die Mineralien in unserem Blut in ihren Funktionen unterstützen, so dass der Körper optimal versorgt wird. Jedes der 12 Salze hat eine spezifische Funktion und dient zur Heilung bestimmter Krankheiten – von Knochenschwäche über Entzündungen bis hin zur Straffung des Bindegewebes.

Weitere Informationen über die wirkungsvollen Salze und deren richtige Anwendung.

Comments are closed.

Impressum
Nutzungsbedingungen