Regena-Therapie

Die Regena-Therapie ist eine „3-Phasen-Therapie“ die durch folgende drei Stationen die Regeneration der Zellen bezweckt: Öffnen – Entgiften – Regenerieren. Somit werden Blut, Lymphe und Organe behandelt und der zelluläre Austausch findet wieder statt. Die Therapie führt den Denkansatz der klassischen Homöopathie weiter und ihr Ziel ist das Gleichgewicht im Gesamtstoffwechsel und die Erhaltung und Regeneration der funktionstüchtigen Zellen. Wie Sie mit Regenaplexen (homöopathische Komplexmittel der Regena-Therapie) gesund werden – ohne Antibiotika – finden Sie hier: Hintergründe und mehr…

Comments are closed.

Impressum
Nutzungsbedingungen